• Du Und Ich In LA

BEACHWOOD CANYON - Die Nachbarschaft direkt unter dem Hollywood Zeichen


Beachwood Canyon ist eine Nachbarschaft in den Hollywood Hills direkt unter dem Hollywood Zeichen. Jeder Buchstabe ist 15m hoch. Das Schild wurde 1923 aufgestellt und der originale Schriftzug lautete 'Hollywoodland' und hatte 4000 Glühbirnen, so dass man es auch von Weitem in der Nacht sofort erkennen konnte. Es diente als Werbung für Immobilien am Beachwood Canyon. Heute ist der Schriftzug als dauerhaftes Denkmal der Traumfabrik weltberühmt. Die letzten 4 Buchstaben wurden 1949 bei einer Reparatur entfernt und nie wieder hinzugefügt. Früher waren die Buchstaben auch aus Holz, mittlerweile sind sie aus Stahl und seit 1999 nicht mehr beleuchtet. Dazu gibt es zwei verschiedene Theorien: Die erste ist, dass die Stadt ihre Bewohner symbolisch daran erinnern wollte sparsam mit Energie umzugehen und die zweite Theorie besagt, dass die Stadt verhindern wollte, dass Nachtwanderungen stattfinden...vielleicht stimmen sogar beide!? Ganz hinauf zu den Buchstaben darf man übrigens nicht mehr. Viele benutzen Beachwood Canyon als Fotokulisse und fahren bis zum Ende des Beachwood Drives und fotografieren sich an der Unterseite des Schriftzugs....wie wir für unseren Podcast.

Es ist eine der wenigen Gegenden in LA, die sich nach einer richtigen Nachbarschaft anfühlt. Es gibt einen kleinen Supermarkt, ein kleines sehr empfehlenswertes Restaurant und ein paar Pop-Up Stores. Die kleinen Straßen laden zum Spazierengehen ein, es gibt relativ wenig Verkehr und man fühlt sich sofort wohl. Jedes Haus sieht anders aus und wenn man Glück hat sieht man auch den einen oder anderen Künstler.


Obwohl Los Angeles die zweitgrößte Stadt in den USA ist, lässt einen Beachwood Canyon die Wilderness spüren. Oft begegnet man Kojoten in den frühen Morgenstunden oder sogar einem Mountain Lion. Die Rufe der Kojoten hört man fast die ganze Nacht durch die Berge schallen.

Wenn man in Beachwood Canyon ist sollte man unbedingt ein Foto mit dem Hollywood Zeichen im Hintergrund machen - wie gesagt, einfach den Beachwood Drive hochfahren oder sogar nach oben auf den Berg wandern. Eine Wanderung kann aber 2 Stunden dauern und man sollte unbedingt bequeme Schuhe anhaben. Der bekannte Wisdom Tree Hike ist übrigens auch gleich um die Ecke und könnte eine gute Alternative sein, wenn man nicht soviel Zeit hat.

Wenn man Lust auf ein richtiges Workout hat, dann sollte man die Beachwood Secret Stairs besuchen...Fun Fact: Es gibt in fast jedem Stadtgebiet von LA Secret Stairs...man muss nur wissen wo sie sind! Wie der Name schon sagt sind die Stufen etwas versteckt. Man muss den Beachwood Drive hochfahren bis zur Hausnummer 2800..direkt danach sieht man die ersten 143 Stufen...wenn man oben ist muss man nach rechts bis zur Hausnummer 2748 auf Westshire laufen...dann sieht man die nächsten 149 Stufen...und so geht es munter weiter bis man ganz oben angekommen. Insgesamt sind es 6 verschiedene Treppen! Das spürt man dann schon deutlich in den Beinen! Ein beliebtes Workout in der ganzen Nachbarschaft!

Für diejenigen, die nicht gern Schwitzen gibt es auch noch die Sunset Ranch. Hier kann man gemütlich auf einem Pferd durch den Griffith Park reiten.

Lake Hollywood Park ist ein kleiner Park direkt unter dem Hollywood Zeichen, wo die Angelinos gern ihre Hunde spielen lassen..auch wenn es kein offizieller Hundepark ist und man schnell einen Strafzettel vom Ranger bekommen kann, wenn man seinen Hund ohne Leine rumrennen lässt.

Das Hollywood Reservoir bietet eine weitere Möglichkeit für einen Spaziergang. Die Strecke ist 3.3 Meilen lang und flach ohne jeglichen Anstieg.

Natürlich sollte man auch in der kleinen Beachwood Village vorbeischauen. Hier kann man im Beachwood Market einkaufen oder im Beachwood Cafe gemütlich essen.





21 views0 comments

Recent Posts

See All

Du und Ich in LA

  • Instagram
  • Facebook
  • TikTok
  • YouTube

© 2021 by Du und Ich in LA .

Proudly created with Wix.com