• Du Und Ich In LA

Wüstenliebe: auf geht´s nach Joshua Tree!

Updated: Feb 8


Meine Freundin @crisbergfeld hat dieses schöne Foto gemacht als wir zusammen im Joshua Tree National Park waren. Vor 10 Jahren noch ein kleiner Insider Tipp, heute das Lieblings-Getaway der Angelinos: Joshua Tree in der Mojave Wüste. Eine magische und mystische Gegend, nur 2,5 Stunden Autofahrt von Los Angeles entfernt. Hier sammeln sich Hipster, Hippies, Außenseiter und US-Marines (in der Nähe ist ihr größtes Trainingscamp).

Mittlerweile fährt man nicht nur aufgrund des wunderschönen Nationalparks dorthin, sondern auch für das ganz besondere Hippie-Feeling. Die kleinen süßen Stadtzentren von Joshua Tree und dem Nachbarsort Yucca Valley ziehen sich über nur wenige Blocks entlang des Twentynine Palms Highways. Es gibt ein paar fantastische Vintage Boutiques, Antique- und Plattenläden, Art & Craft Shops (mit Sachen von Künstlern die in JT leben), Cafés - sowie einen relativ neuen fancy Käse-Wein Laden, denn was gibt es schöneres als mit Tapas & Vino den knall pink-orangefarbenen Sonnenuntergang zu genießen und auf ein langes, entspanntes Wüsten-Wochenende anzustoßen!?

Für die Abenteurer unter euch, empfehle ich im Joshua Tree Nationalpark zu campen. In dem 3196 km² großen Park gibt es grandiose Aussichtspunkte und überall wo man hinsieht stehen die berühmten Joshua Trees, die in den letzten Jahren zu Instagramstars geworden sind. Außerdem ist man umringt von interessanten Felsformationen und 750 verschiedenen Pflanzenarten. Die Campingplätze sind alle sehr einfach; es gibt zwar Toiletten, aber keine Dusche und meistens nicht mal Wasser zum Hände waschen...doch es lohnt sich: die idyllische Landschaft, die Ruhe der Wüste und der endlose Sternenhimmel sind einmalig!

Wer lieber vom Jacuzzi aus die Sterne zählen möchte, kann sich eins der unzähligen airbnbs mieten. Viele LA Locals haben aus verlassenen, heruntergekommenen Hütten stylische und dennoch gemütliche Häuser gemacht. Die Inneneinrichtung ist meistens eine Mischung aus boho-chic und american-indian. Hängematte inklusive und manchmal steht auch eine Badewanne unter dem freien Himmel, umringt von Joshua-Bäumen. Die Häuser sind oftmals nicht direkt nebeneinander, sondern kommen mit viel Land, damit man wirklich das Gefühl hat von dem Rest der Welt abgeschottet zu sein.

Hier lässt es sich auch wunderbar kreativ arbeiten...die meisten Desert Homes erreicht man über Sandstraßen. Es herrscht wenig Verkehr. Man hört wirklich NICHTS und kann sich von der Natur inspirieren lassen.

Diese airbnbs von lieben Freunden in Joshua Tree und Yucca Valley kann ich euch sehr empfehlen:

Havalina House

Shack Attack

Dome in the Desert





Natürlich bietet die Gegend um Joshua Tree herum sowie der Nationalpark auch schöne Wanderungen an. Hier ist eine große Auswahl an leichten und schwierigeren Hikes.






Die Temperaturen im Frühling und Herbst sind am angenehmsten. Tagsüber oft um die 20 °C, nachts um die 10 °C. Im Sommer kann es durchaus 40 °C werden. Sonnencreme und Hut sind generell immer zu empfehlen. Während der Wintermonate sinken die Temperaturen nachts sogar unter den Gefrierpunkt. Ich habe schon mal mit Freunden an Silvester - bei Vollmond - in Joshua Tree gecampt, es war eiskalt, aber das Feuer, die Ugg Boots und etwas (viel) Champus haben uns warm gehalten. Ein unvergessliches Erlebnis!






Wer auf Live Musik steht, sollte Pappy + Harriet´s besuchen, gelegen in der 20 Minuten entfernten Westernstadt Pioneertown! Ein Restaurant mit Bar und kleiner Bühne, wo RocknRoll Gods wie Led Zeppelin´s Robert Plant, Sean Lennon, Vampire Weekend und andere oftmals spontan auftreten. Es kann durchaus passieren, dass man seinen Lieblings-Promi an der Bar trifft, einen alten Bekannten aus LA sieht oder einen tollen Abend mit interessanten Einheimischen verbringt.




Egal für was ihr euch entscheidet, eins verspreche ich euch: nach eurem Trip seid ihr auch verzaubert! Denn die "Joshua Tree Magic" gibt es wirklich! :)

41 views0 comments

Du und Ich in LA

  • Instagram
  • Facebook
  • TikTok
  • YouTube

© 2021 by Du und Ich in LA .

Proudly created with Wix.com